Nachhaltig putzen - Blaue Helden bringt die Tabs!

3 Minuten
November 2 | 2021

Nachhaltig putzen ist wichtig für die Umwelt. Denn rund 86 Millionen Tonnen Plastik schwimmen schätzungsweise in unseren Meeren und Ozeanen. Und die Zahl steigt immer weiter. Blaue Helden hat nun Reinigungsmittel-Tabs entwickelt, welche Plastik überflüssig machen / ADVERTORIAL

figure
Reiniger Tabs putzen Blaue Helden gogreen

Ob Spülmittel, Allzweckreiniger, Glasreiniger oder Badreiniger – mit den Tabs von Blaue Helden wird putzen nachhaltig.  Bild: Blaue Helden

base iframe

Tüten, Flaschen, Strohhalme, Fischernetze aus Plastik, die hunderte bis tausende Jahre benötigen, um sich zu zersetzen. Das ist eine Realität. Sie nehmen zahlreichen Meerestieren ihre Lebensräume, sogar ihr Leben. Das kann so nicht bleiben, finden wir. Und möchten deswegen gemeinsam mit euch etwas verändern. Und wo besser und einfacher damit anfangen, auf den eigenen Plastikverbrauch zu achten und ihn zu reduzieren, als im eigenen Zuhause? Putzmittel können hierbei eine besonders grosse Rolle spielen – denn ein grosser Teil des Plastiks im Meer stammt von Einweg Putz- und Reinigungsmittel Flaschen.

nachhaltige Putzmittel von Blaue Helden gogreen

Die Reinigungstabs ohne Plastikverpackung  kommen in die Nachfüllflasche – fertig!  Bild: Blaue Helden

Wir von Blaue Helden haben uns als Ziel gesetzt, mit unseren Produkten der Welt etwas Gutes zu tun. Und zwar auf so einfache Art und Weise, dass wirklich jede:r Einzelne etwas bewirken kann.

Leitungswasser und Power-Tab heisst nachhaltig putzen

Ein grosses Problem herkömmlicher Putzmittel sind die Plastikverpackungen. Deswegen setzten wir auf ein Nachfüll-Konzept. Wir haben Reinigungsmittel-Tabs – wir nennen sie „Power-Tabs“ – entwickelt, die in Wasser aufgelöst werden und sich dann in Allzweck-, Bad-, Glasreiniger oder Spülschaum verwandeln. So kann sich jede:r zuhause mit Leitungswasser und einem Tab ganz leicht ein Putzmittel mischen. Immer in derselben Flasche, ohne jedes Mal eine neue kaufen zu müssen. Eine erschwingliche und unkomplizierte Methode, im Alltag auf die Umwelt zu achten.

Glasreiniger von Blaue Helden gogreen

Tab und Leitungswasser in die Flasche, schütteln – los gehts mit dem Fensterputz! Bild: Blaue Helden

Neben den Plastikverpackungen spielen auch die Inhaltsstoffe herkömmlicher Putzmittel eine entscheidende Rolle. Beim alltäglichen Putzen achten wohl die Wenigsten darauf, was mit den Putzmitteln nach dem Gebrauch passiert. Doch das sollten wir, denn herkömmliche Putzmittel können durch unser Abwassersystem in das Grundwasser gelangen. Oder in den Kläranlagen bei der Filtrierung wegen ihrer hohen Konzentration von Chemikalien Probleme bereiten.

Kooperation mit Plastic Bank 

Durch unsere Kooperation mit Plastic Bank wollen wir der Welt noch zusätzlich etwas zurückgeben. Das Prinzip der Plastic Bank ist simpel: Sie operiert in hoch verschmutzen und verarmten Ländern. Dort, wo die Entsorgungsinfrastrukturen nicht ausreichend oder nicht vorhanden sind. Und arbeitet dort mit der lokalen Bevölkerung zusammen. Eingesammeltes Plastik kann gegen frische Nahrung, sauberes Wasser oder sogar Schulgeld eingetauscht werden. Somit wirkt die Arbeit der Plastic Bank gegen die Umweltverschmutzung und zugleich gegen die Armut in den betroffenen Ländern.

Nachhaltig putzen muss nicht teuer sein

Der Umstieg auf nachhaltige Putzmittel muss nicht kompliziert und vor allem nicht teuer sein. Die Produkte von Blaue Helden sind nur ein Beispiel dafür, dass schon kleine, erschwingliche Schritte eine bedeutende Veränderung für unseren Planeten, im Namen der Nachhaltigkeit, hervorrufen können.

Autor: Blaue
Helden
Blaue Helden produziert nachhaltige Reinigungstabs - in der Schweiz erhältlich bei der Migros.
blauehelden.de

Kommentare

  • Spörri- Schaffer Angelina:

    Guten Tag

    Ich bin mit der Reinigungsleistung der Tabs sehr zufrieden, jedoch gar nicht mit der Qualitat des Sprühkopfes. Von 4 gekauften Flaschen musste ich eine bereits wegwerfen und zwei weitere funktionieren mehr schlecht als recht. Da die Flaschen auch aus Plastik sind, muss hier die Qualität dringend besser werden.

  • Magali:

    J’ai testé le produit vaisselle. Je suis pas convaincue. Il sent pas bon et j’ai l’impression qu’il reste un film gras sur la vaisselle

  • Melanie:

    heldenhaft!

  • Alexia M.:

    Endlich eine Lösung um umweltfreundlich zu putzen, danke!

  • Sandra ::

    Habe das Geschirrspülmittel getestet.
    Bin erstmal von der Flasche, vorallem vom Sprühkopf wenig begeistert. Sehr unhandliche Handhabung.
    Ausserdem wird das Geschirr, auch mit sehr viel Spülmittel, nicht vom Fettfilm befreit.

    • Spülmittel:

      Bin der gleichen Meinung! Alle andere Produkte top (: bringe sogar die Fettflecken weg bei Küchentüren! Aber Spülmittel stinkt und funktioniert nicht. Schade.

  • IRMA:

    ich finde das super! so kann man nachhaltig putzen!! unc ich finde es schmöckt gut

Bewertungen

Bewertungen: